Tower of God Schöpfer SIU erklärt in einem längeren Statement auf seinem Blog warum sein Werk auf unbestimmte Zeit pausiert.

In seinem Statement, erklärte SIU, dass er Tower of God erstmal pausieren wird, nachdem das aktuellste Kapitel vor ca. drei Monaten erschien.

Der Grund für die Pause war, dass seine Assistenten plötzlich gekündigt haben und er Zeit gebraucht hat, seine neuen Assistenten einzulernen. Er schrieb außerdem, dass er seinen kranken Großvater sowie das Grab seiner Großmutter besucht hat.

Da SIU durch das Werk nichts verdient wenn er es pausiert und er seine Assistenten bezahlen muss, ist der Druck immer größer. Ich dachte, dass wenn ich bald wieder neue Kapitel hochlade, würde ich meinen noch immer schmerzenden Körper und Geist bis an die oberste Grenze belasten […]. Manchmal überlege ich, ob ich lebe, um hochzuladen, oder ob ich hochlade, um zu leben.

SIU nannte weitere Umstände, die seine Entscheidung befürworten. Er entschuldigte bei seinen Lesern: Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird, aber ich werde mich gut ausruhen und wiederkommen, wenn ich dazu bereit bin und die Zeit reif ist.

2010 startete er Tower of God. Naver veröffentlicht die Reihe mit englischen Texten auf WEBTOON. Der Anime erschien im April in Japan und steht bei Crunchyroll Verfügung.

©TOWER OF GOD ANIMATION PARTNERS