© Bandai Namco Entertainment

Bandai Namco gab bekannt, dass die Entwicklung des Spiels Tales of Crestoria sich in der Abschlussphase befindet und bald veröffentlicht wird. Eigentlich sollte das Spiel Anfang Juni erscheinen aber dann musste aber es verschoben werden.

Im Spiel geht es um eine Welt in der Menschen eine Vision Orb tragen, um die zu richten, die Verbrechen begangen haben. Kanata ist der Sohn des Dorfvorstehers und ist in Misella, dass ein Waisenkind ist verliebt.

Tales of Crestoria wird einige Nebengeschichten bekommen, die sich um die Verbündeten von Kanata handeln. Es tauchen Charaktere aus den früheren Tales of Spielen auf. Zudem werden auch Charakter-Folgen enthalten sein, die dem Spieler dabei helfe, die Charaktere besser zu kennen.

© Bandai Namco Entertainment