©2019 Shuichi Nimaru, Ui Shigure / ASCII Media Works

Der Verlag ASCII Media Works gab bekannt, dass der Light-Novel von OsaMake einen Anime bekommen wird, der im kommenden Jahr in Japan starten soll.

OsaMake entsteht im Studio Doga Kobo unter der Regie von Takashi Naoya. Yoriko Tomita fungiert als Serienkomponist und Naoya als Charakterdesigner.

Der Light Novel starte 2019 in Japan und publizierte bisher vier Bände. Die Manga-Umsetzung folgt seit November 2019 im Comic Alive Magazin.

©2019 Shuichi Nimaru, Ui Shigure / ASCII Media Works