© K. Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Project

Die Weekly Shonen Jump gab bekannt, dass das Handy-Spiel My Hero Academia Ultra Impact im kommenden Jahr erscheint.

Das Spiel ist ein von Bandai Namco entwickeltes Free-to-Play-Spiel, dass dem Spieler ermöglicht, seinen Helden zu trainieren und in Kämpfen anzutreten. Es wurden eine Menge Illustrationen versprochen.

Die besteht aus vier Staffeln die 2016-2020 in Japan liefen und im Studio Bones produziert wurden. Es gibt außerdem zwei Filme und vier OVAs. Die fünfte Staffel soll ihr Debüt im Frühjahr 2021 in Japan feiern.

Die ersten drei Staffeln sind bei KAZÉ erhältlich und die vierte ist bei Anime on Demand verfügbar. Der Manga ist bei Carlsen erhältlich.