Der Demon Slayer Film ist erfolgreicher als Makoto Shinkais Werk Your Name. Nun hat sich der Schöpfer über Twitter zum Erfolg geäußert.

Shinkai äußerte auf seinem Twitter-Account mit einem folgenden Tweet:

Was? Jetzt schon! LOL! Obwohl ich frustriert bin, liegt es in der Natur einer gesunden Unterhaltungsindustrie, dass ständig Rekorde geschlagen werden, nicht wahr? Ich werde jeden Tag mein Bestes geben, damit ich wenigstens gute Filme machen kann.

Twitter

Der Film erschien am 16. Oktober in Japan und spielte mehr als 209,33 Millionen Euro ein. Der Demon Slayer Film ist zwei Plätze hinter Titanic (26,2 Milliarden Yen) und Chihiros Reise ins Zauberland (30,8 Milliarden Yen).

Hierzulande erscheint der Film im Februar. Die Serie ist bei peppermint erhältlich.