© Crunchyroll

The Information berichtete, dass AT&T Crunchyroll verkaufen will und derzeit mit Sony verhandelt. Beide Partner sind sich noch nicht auf den Preis einig.

Das Unternehmen verlangt ca. 1,5 Milliarden US-Dollar für die Plattform. Für Sony soll der Preis zu hoch sein, weshalb ein Verkauf noch sehr ungewiss scheint.

The Information soll im Mai berichtet haben, dass AT&T den Verkauf von Crunchyroll plant. Allerdings wurden die Pläne verschoben damit der neue CEO Jason Kilar, der Mai die Position übernahm, Zeit zu geben, darüber nachzudenken.

Der Konzern hat mit der 85 Milliarden US-Dollar Übernahme von Time Warner massiv in das Mediengeschäft investiert und hat hohe Schulden.