© Rumiko Takahashi/Shogakukan, Yomiuri TV, Sunrise 2000

Vor ungefähr 10 Jahren lief die Urgestein Anime-Serie InuYasha im deutschen TV, nun kehrt der Anime Held wieder zurück ins Fernsehn.

Auf der Suche nach den Splittern des heiligen Juwels haben InuYasha und seine Freundin Kagome schon viele verrückte und spannende Abenteuer erlebt. Obwohl der Anime so eine große Fanbase hatte, verschwand vor 10 Jahren plötzlich die Serie aus dem RTL 2 Programm. Aber nun kehrt der Anime mit einer neuen Serie die den Namen Yashahime: Princess Half-Demon trägt. In dieser neuen Serie dreht es sich um die Töchter von Setsuna und Towa. Studio Sunrise die den Anime übernahmen, übernehmen auch für die Spin-Off Serie die Animation.

Der Anime soll voraussichtlich diesen Herbst im japanischen TV starten, ob der Anime es bis nach uns schafft ist bislang noch nicht klar. InuYasha Fans können sich besonders auf diese Spin-off Serie freuen, denn die Schöpferin Rumiko Takahashi übernimmt das Charakterdesign und Teruo Sato übernimmt die Regie. Auf https://www.netflix.com/browse könnt ihr euch die ersten zwei Staffeln von InuYasha anschauen.